Proben

Die Chorprobe findet immer

mittwochs von 18:00-19:15 Uhr

im Chorheim "Alter Bauernhof"

statt.

Konzerte

Kontakt

Newsletter abonnieren
klick auf das Bild für mehr Infos

Der Tenor stellt sich vor ...

 

Vier Tenöre hat der Chor,
die besonders gehn ins Ohr. 

Gewiss, wir haben`s hier nicht leicht,
man hat uns stimmlich eingekreist. 

Auch die Kollegen von dem Bass,
können uns nicht machen "nass". 

Belcanto-Schöngesang heißt unser Singen,
läßt Frauen-Herzen schneller springen. 

Kritisiert uns auch der "Alt" so isch es halt`.Tenorgesang ist unser Leben,
drum müssen wir stets alles geben.

Wir untermalen doch mit leisem Singen,
die restlichen drei Canto - Stimmen. 
Sopran/Alt und auch der Bass -

alle haben dann nur Spass,
wenn der Tenor mit seinen Stimmen-
beiträgt- zum Gesamt-Gelingen. 

Tenorgesang ist Kunstgenuß
den der "Alt" erst bringen muß. 

Und der Tenöre Interessen -
gelten nicht etwa den Bässen,
sondern unsren Frauen-Stimmen,
die harmonisch mit uns singen.

 

Bleibt zum Schluß noch zu bemerken -
Tenor singen heißt: leben, lieben und dann sterben.

 

 

 

Beitrag Chorfreizeit 26.01.2013

Peter Herberger